Fische

 

 

Charaktereigenschaften




Positiv
Bescheiden
Kreativ
Weitherzig
Sinnenhaft
Teilnahmsvoll
Negativ
Wehleidig
Undiszipliniert
Weltvergessen
Introvertiert
Entscheidungsunfähig

 

 

Eigenschaften:


Das Sternzeichen Fische ist das Rätsel in sich, die Vertreter dieser Sternzeichen sind sehr sensibel, einfühlsam und kreativ. Dieses Sternzeichen besteht nur aus Wiedersprüchen, es mag die Freiheit und möchte sich keine Richtung aufdrängen lassen, sucht aber auch Geborgenheit und dann wieder Abwechslung. Fische sind Einzelgänger die es aber mögen wenn sie gebraucht werden, nur diese nehmen es wiederum extrem übel wenn diese ausgenutzt werden. Fische können auch andere Menschen aufbauen selbst wenn sie selber einen schlechten Tag haben, man sieht es denen nicht an wenn sie es nicht wollen.


Stärken und Schwächen:

Fische und ihre Eigenarten, eigentlich ein Buch für sich. Wofür Fische bekannt sind, ist ihr Mitgefühl und das sie sehr Feinfühlig sind, oft haben diese eine Ahnung von Dingen die passieren werden ohne sich rational damit zu beschäftigen, es ist eine unerklärliche Vorahnung der Fische und ein Phänomen. Fische haben auch einen guten Riecher für Geschäfte und liegen selten daneben. Leider sind diese oft für ihre Mitmenschen nicht zu verstehen und wirken zwar nett und freundlich dafür weniger belastbar und man traut diesen daher weniger zu.

Sternzeichenkette Fische

Die Fische Frau:

Die Fische Frau hat Eigenschaften die man speziell Frauen zuordnet, da sie diese auch im ausgeprägten Maße besitzt, wirkt diese extrem weiblich. Die Fische Frau fühlt wirklich mit anderen mit und mag nicht wenn es einem schlecht geht da es sich indirekt auf sie selbst überträgt, daher kümmert sie sich sehr um ihre Mitmenschen.
Das weibliche Sternzeichen der Fische ist einerseits Sicherheitsbedürftig hat aber die Gabe gewisse Eigenschaften ihres Partners aufzuspüren und aus ihm heraus zu kitzeln, sie kann sehr aufbauend sein und bekommt gleichzeitig wieder die Bestätigung gebraucht zu werden, eines ihrer wichtigsten Bedürfnisse im Leben.
Wer eine Fische Frau angeln will, sollte seine „Grobe Art“ falls vorhanden bei Seite legen, ansonsten hat er verloren. Sie mag es wenn ein Mann ihr Sicherheit bietet und Stark ist ohne wie ein Übermacho zu sein. Die Fische Frau hört mehr auf ihr Gefühl anstatt auf ihr Verstand und wenn es emotionale Übereinstimmungen gibt, dann kann es was werden.
Die Fische Frau hat was Geheimnisvolles an sich und eine gewisse Wirkung auf ihre Mitmenschen, sie gilt als angenehm im Umgang und das obwohl sie undurchschaubar ist, man merkt aber selbst als wenig emotional fühlender Mensch wenn es eine Fische Frau gut geht und sie sich an gewissen Dingen im Leben erfreut.

 

Halskette Fische

Der Fische Mann:

Der Fische Mann ist charakterlich so vielfältig wie die verschiedenen Fischarten im Meer. Seine Stimmung ist wechselhaft und er ist sehr kompliziert, hat aber wiederum eine große Anziehung auf manche Menschen. Er schafft den Spagat zwischen Einfühlsamkeit mit seinem Mitmenschen und seinen Visionen in seiner Welt.
Auf manch ein wirkt der Fische Mann verwirrt auf andere geheimnisvoll und wieder andere sehen in ihm eine Art Genie. Er hat seine eigenen Gedanken auf der einen Seite und lässt sich von seinem Umfeld mitziehen. Er ist unbewusst anpassungsfähig obwohl er auch gerne mal wieder alleine ist und dann wieder die Gesellschaft sucht.
Das männliche Sternzeichen Fische ist zudem schwer einzuschätzen und für einen Mann gilt er aufgrund seiner Vielzahl von Bedürfnissen als kompliziert. Für ein Mann ist er sehr Emotional gestrickt und Mitmenschen verwechseln es mit Schwäche. Er ist auch relativ schnell aus der Ruhe zu bringen, pendelt sich aber wieder ein.
Wenn eine Frau einen Fische Mann haben will, so geht das genau wie bei der Fische Frau hauptsächlich über die Gefühle. Kommt man als Frau direkt auf ihm zu wird er schüchtern und sucht einen Fluchtweg. Gibt eine Frau ihm das Gefühl aufregend zu sein ohne dabei zu direkt zu sein, dann weckt sie in ihm Interesse.


Partner der Fische: