Schütze

Schütze

Eigenschaften:

 

Das Sternzeichen Schütze, steht in erster Linie für Unabhängigkeit, Neugier und Abenteuerlust. Dieser kann auch nicht anders, er kann nicht still und leise für eine längere Zeit sich zurückziehen, nein ihm treibt irgendwas an, wobei ihm seine dazugegebene Sorglosigkeit ihm dabei unterstützt, selbst wenn er seine Aktivitäten manchmal zu Übertreibungen neigt.

 

Stärken und Schwächen

 

Der Schütze zeichnet sich durch sein Optimismus aus. Er ist auch zwischen den Ereignissen hin und her gerissen, hält sich nirgendwo besonders lange auf und kann selbst aus einer Aufgabe die ihm Spaß macht zu einer anderen wechseln ohne die vorige beendet zu haben.  Dieser gilt daher auch nicht als besonders zuverlässig was ihm nicht gerade Vorteile bringt, mit dem alter lernt der Schütze dazu und wird ruhiger. Der Schütze ist lernfähig, aber mehr aus der Praxis heraus als aus der trockenen Theorie.

 

Die Schütze Frau

 

Die Schütze Frau, ist sehr Unternehmungslustig und vor allem sehr vielfältig und flexibel. Sie ist von Natur aus sportlich und durch die angeborene Neugier auch intellektuell. Es ist möglich mit ihr sportliche Aktivitäten zu betreiben und anschließend kulturelle Angebote zu nutzen.

Wo Licht ist fällt auch Schatten. So auch bei den weiblichen Sternzeichen des Schützen, welcher gerne Unabhängig und Stolz ist. Die Schütze Frau liebt es ungebunden zu sein und hat Probleme damit Fehler zuzugeben, lieber legt sie es daher auf eine Auseinandersetzung an weil es sonst ihr Stolz verletzt.

Die Schütze Frau ist besonders in jungen Jahren beim besten Willen kein Typ für feste Bindungen was dieser auch einen gewissen Reiz gibt. Sie ist wenn Möglich viel in der Welt unterwegs reist gerne und baut sich viele nicht allzu feste Beziehungen auf, wenn eine Frau ein „Netzwerk“ von Verehrern aufbaut, dann die Schütze Frau.

Wer sich für eine Schütze Frau interessiert sollte selber ebenfalls spontan und flexibel sein, dazu unterhaltsam sein und viel Humor mitbringen, darauf legt sie besonders wert. Mit Menschen die ihren gewohnten Lebensstil beibehalten möchten und für neues nicht zu begeistern sind, haben bei der Schütze Frau schlechte Karten.

 

Der Schütze Mann

 

Der Schütze Mann ist sehr selbstbewusst und von sich total überzeugt, er hat keine Probleme damit sich selbst zu loben und neigt auch zu Übertreibungen. Wobei ein Schütze Mann sehr abwechslungsreich und interessant sein kann für seine Partnerin und auch für seine Mitmenschen.

Auch der männliche Schütze ist Stolz und sieht nicht gerne freiwillig ein wenn er in Unrecht ist, so können Auseinandersetzungen vorprogrammiert sein. Dafür wird es mit ihm auch nicht langweilig, er ist immer aktiv und kann nicht still herum stehen, mit ihm wird man immer was zu entdecken haben.

Weiter gilt er als hervorragender Erzähler von kleinen kurzweiligen Storys, das macht ihm zu einem gern gesehenen Gast bei diversen Partys. Diese Eigenschaft macht ihm schnell beliebt, er gewinnt schnell Sympathien und genau das könnte ihm auch zu einem erfolgreichen Verkäufer machen.

Allerdings kauft der Schütze Mann sich und anderen gerne was, es darf auch gerne exklusiver sein. Er macht gerne große Geschenke, leibt den Luxus und ist auch teuren Reisen nicht abgeneigt. Sein grenzenloser Optimismus und seine Sorglosigkeit geben ihm keinen Grund besorgter mit Geld umzugehen.

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.